VOMM e.V.

GEMEINNÜTZIG & ANERKANNT

Der VOMM e.V. ist ein neu gegründeter gemeinnützig anerkannter Verein für OsteopathInnen, Manual MedizinerInnen, und StudentInnen für Osteopathie und Manuelle Therapie.


Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung. Zweck des Vereins ist die Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und der öffentlichen Gesundheitspflege sowie die Förderung von Wissenschaft und Forschung im Bereich manuelle Medizin und Osteopathie.

 

Der Verein verwirklicht seinen Zweck insbesondere durch die Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen, Kongresse sowie Intervisionsgruppen, Aufklärungsforen über Krankheitsbilder, Vergabe wissenschaftlicher Arbeiten sowie Durchführungen von unentgeltlichen Behandlungen von Bedürftigen i. S. einer osteopathischen Sprechstunde.


Mitglied werden

NICHTS EINFACHER ALS DAS

Der Verein nimmt ordentliche Mitglieder, außerordentliche Mitglieder, Fördermitglieder und Ehrenmitglieder auf.

  • Ordentliche Mitglieder sind ManualmedzinerInnen, OsteopathenInnen, osteopathische TherapeutenInnen, MaualtherapetenInnen und Gründungsmitglieder.
  • Fördernde Mitglieder sind alle Mitglieder die den Verein, die Ziele des Vereins und die Bestrebungen des Vereins unterstützen möchten, ohne die Voraussetzungen für die ordentliche oder außerordentliche Mitgliedschaft zu besitzen.
  • Außerordentliche Mitglieder sind SchülerInnen und StudentenInnen, die auf dem Weg zum Abschluss der manuellen Medizin oder der Osteopathie sind. Außerordentliches Mitglied können auch ein Verband, ein Verein oder andere juristische Personen werden, die sich aus einem Zusammenschluss von Angehörigen der genannten Berufe formiert bzw. Institute, deren Zweck die Förderung und Ausbildung der genannten Berufe ist.
  • Ehrenmitglied kann werden, wer wegen seiner besonderen Verdienste um den Verein oder um die Naturheilkunde im Allgemeinen und die Osteopathie im Besonderen vom Vorstand ernannt wird.

Die Mitgliedschaft wird mit einem Antrag auf Aufnahme schriftlich oder via E-Mail an den Vorstand gestellt.


Information

WEITERBILDEN, HANDELN UND NETZWERKEN

Der Verband wird eine TherapeutInnenliste führen und steht in Kommunikation mit allen Krankenkassen und Versicherungsträgern. Jedes ordentliche Mitglied erhält zu Abrechnungszwecken einen eigenen Verbandstempel.

Ein Aufbaustudium mit Masterabschluss in Osteopathie ist möglich.
Master of Science in Osteopathy (MSc.Ost.): Bucks New University (UK) in Brunnen CH & FH – Gesundheit in Innsbruck A

Die OsteopathInnen in D können ihre Heilpraktikerausbildung an der Motima Akademie bei Herrn Dr. Markus Blaser absolvieren. Die Osteopathinnen in der CH können sich bis 2022 mit dem Osteopathie Label bei der EMR über die Ziffer 141 registrieren lassen.


VOMM

Verband für Osteopathie und Manuelle Medizin e. V.


Bruder-Klaus-Straße 8  

D-78467 Konstanz
Tel. +49 (0) 7531 50049  

Fax +49 (0) 7531 50044
info(a)vomm-online.de

www.vomm-online.de